QR-Mitglied Anführungszeichen oben
Ich wünsche mir, dass Menschen mit Betreuungsbedarf und ihre Angehörigen das Qualitätsregister nutzen, um einen für sie geeigneten Betreuer finden zu können. Anführungszeichen unten
Ralf Hachemer
FAQ  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz

Suche im Register

Amtsgerichte:
Umkreissuche (PLZ)
Namenssuche
Erweiterte Suche
Kontakt









Ihre Anfrage:


Foto Kühn

Betreuungsbüro
Eberhard Kühn

eingeschrieben im BdB-Qualitätsregister

Ostmerheimer Str. 397
51109 Köln

Telefon: 0221 9692523
Telefax: 0221 9692524

E-Mail: betreuung@eberhard-kuehn.de
Homepage: ak-lev.de


Zur Person

Alter:
69 Jahre

Ausbildung/Studium:

Dipl. Päd., Zusatzausbildung in personzentrierter Beratung


Berufserfahrung:

Langjährige Tätigkeit im ferienpädagogischen Bereich als Pädagogischer Leiter, Bildungsreferent und Geschäftsführer von gemeinnützigen Einrichtungen, seit 1996 freiberuflicher Betreuer


Zusatzqualifikationen:
  • Budgetassistent/-in

Sprachen:
  • englisch


Kontakt

Telefon:
0221 9692523

Telefax:
0221 9692524

E-Mail:
betreuung@eberhard-kuehn.de

Web:
ak-lev.de

Tätigkeit als Berufsbetreuer

Tätigkeitsfelder:
  • Nachlasspflegschaften / Nachlassverwaltung
  • Testamentsvollstreckungen
  • Verfahrenspflegschaften
  • Vorsorgevollmachten
  • Beratung für den BdB bei der Fachberatung und der betriebswirtschaftlichen Beratung, Auditor für das Qualitätsregister, Dozent beim ipb für Berufseinsteigerseminare und Fachseminare

Betreuungen seit:
1996

Freie Kapazitäten:
Ja

Amtsgericht:
  • Amtsgericht Bergisch Gladbach, Schloßstraße 21
  • Amtsgericht Essen Essen, Zweigertstraße 52
  • Amtsgericht Köln, Luxemburger Straße 101
  • Amtsgericht Langenfeld, Hauptstraße 13-19
  • Amtsgericht Leverkusen, Gerichtsstraße 9
  • Amtsgericht Solingen, Goerdelerstraße 10
  • Amtsgericht Waldbröl, Gerichtsstraße 1

Leistungen:

Seit 1996 arbeite ich als freiberuflicher Betreuer, zunächst alleine, von 2003 - 2018 in einem Betreuungsbüro mit drei Kolleginnen, jetzt nach Eintritt in den Ruhestand mit einer kleinen Anzahl von Betreuungen wieder alleine in einem externen Büro.

Schwerpunkt meiner Tätigkeit ist die Betreuung von (jungen) psychisch kranken Menschen, aber auch Betreuungen mit komplexen Wirkungskreisen übernehme ich gerne.

Ich bin nach wie vor an den Arbeitskreis Leverkusener BerufsbetreuerInnen angeschlossen, den ich 1998 mitbegründet habe. So ist der fachliche Austausch mit KollegInnen im regionalen Bereich und auch die Möglichkeit von Fallbesprechnungen gewährleistet. Meine Vertretung ist durch eine ehemalige Kollegin aus dem Betreuungsbüro gewährleistet.