QR-Mitglied Anführungszeichen oben
Ich wünsche mir, dass Menschen mit Betreuungsbedarf und ihre Angehörigen das Qualitätsregister nutzen, um einen für sie geeigneten Betreuer finden zu können. Anführungszeichen unten
Ralf Hachemer
FAQ  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz

Suche im Register

Amtsgerichte:
Umkreissuche (PLZ)
Namenssuche
Erweiterte Suche
Kontakt









Ihre Anfrage:


Büro für Betreuungen, Nachlass- & Verfahrenspflegschaften
Hans Völkers

eingeschrieben im BdB-Qualitätsregister

Bismarckstr. 27
73433 Aalen

Telefon: 07361-68657
Telefax: 07361-524587

E-Mail: hans.voelkers@gmx.de


Zur Person

Alter:
63 Jahre

Ausbildung/Studium:

Diplom Sozialarbeiter
Fachwirt (für Management, Marketing u. Vertrieb)
Sozialmanagement auf systemischer Grundlage
Berufsbegleitende Ausbildung beim Paritätischen Bildungswerk / Thürigen e. V. zum Nachlasspfleger


Berufserfahrung:

Gerichts- und Bewährungshilfe; Jugendhilfe, Behindertenarbeit; Leitung eines Behindertenheimes; insgesamt seit 25 Jahren als Sozialarbeiter tätig, davor c. 10 Jahre in der Jugendarbeit tätig

Kontakt

Telefon:
07361-68657

Telefax:
07361-524587

E-Mail:
hans.voelkers@gmx.de

Web:

Tätigkeit als Berufsbetreuer


Betreuungen seit:
Keine Angabe

Freie Kapazitäten:
Keine Angabe

Amtsgericht:
  • Notariat Aalen, Marktplatz 23
  • Amtsgericht Aalen, Stuttgarter Straße 9
  • Notariat Bopfingen, Hauptstraße 26
  • Amtsgericht Ellwangen, Schöner Graben 25
  • Amtsgericht Heidenheim, Olgastraße 22
  • Amtsgericht Lindau, Stiftsplatz 4-6
  • Notariat Murrhardt, Klosterhof 11
  • Amtsgericht Neresheim, Hauptstraße 2
  • Notariat Schorndorf, Gmünder Straße 16
  • Amtsgericht Schorndorf, Burgschloß
  • Notariat Schorndorf, Gmünder Straße 16
  • Notariat Schorndorf, Gmünder Straße 16
  • Notariat Schwäbisch Gmünd, Goethestraße 5
  • Notariat Schwäbisch Gmünd, Goethestraße 5
  • Notariat Schwäbisch Gmünd, Weißensteiner Straße 4
  • Amtsgericht Waiblingen, Bahnhofstraße 48
  • Notariat Welzheim, Gottlob-Bauknecht-Platz 1

Leistungen:
  • Büroraum ca. 25 qm mit Schreibtisch und sep. Gesprächstisch, Aktenlager
  • 25 Jahre Berufserfahrung als Soz.-arb., ständige berufsbegleitende Fortbildung, häufiger informeller Austausch mit Koll. vom Betreuungsverein u. a.
  • Gesprächstech. auf systemischer Grundlage; häufige persönliche Kontakte
  • Entschuldungen, Nachlassverwaltung, Nachlasspflegschaft, Betreuung psych. Kranker; Häufige Zusammenarbeit mit dem Betreuungsverein, enge Kooperation mit dem Anwaltsbüro im gleichen Haus