QR-Mitglied Anführungszeichen oben
Berufsbetreuung ist eine fachlich und persönlich anspruchsvolle Aufgabe. Sie erfordert eine umfassende Kompetenz und kontinuierliches berufliches Weiterlernen.
Mit dem Eintrag ins Qualitätsregister mache ich meine beruflichen Qualifikationen und Arbeitsweisen für jedermann sichtbar. Anführungszeichen unten
Rainer Althoff
FAQ  |  Kontakt  |  Impressum

Suche im Register

Amtsgerichte:
Umkreissuche (PLZ)
Namenssuche
Erweiterte Suche
Kontakt









Ihre Anfrage:


Foto Kietz-Dierichen

Betreuungsbüro Tegel
Eveline Kietz-Dierichen

eingeschrieben im BdB-Qualitätsregister

Berliner Str 25
13507 Berlin

Telefon: 030-430 956 881
Telefax: 030-430 956 889

E-Mail: E.Kietz-Dierichen@betreuung-tegel.de
Homepage: www.Betreuung-tegel.de


Zur Person

Alter:
63 Jahre

Ausbildung/Studium:

Dipl. Betriebswirtin, Fachschulausbildung: Staatl. gepr. Hauswirtschaftsleiterin

Kontakt

Telefon:
030-430 956 881

Telefax:
030-430 956 889

E-Mail:
E.Kietz-Dierichen@betreuung-tegel.de

Web:
www.Betreuung-tegel.de

Tätigkeit als Berufsbetreuerin


Betreuungen seit:
2004

Freie Kapazitäten:
Ja

Amtsgericht:
  • Amtsgericht Wedding Berlin, Brunnenplatz 1
  • Amtsgericht Neukölln Berlin, Karl-Marx-Straße 77-79
  • Amtsgericht Mitte Berlin, Littenstraße 12-17
  • Amtsgericht Spandau Berlin, Altstädter Ring 7

Leistungen:

Das Büro ist montags - donnerstag in der Zeit von 09.00 - 15.00 Uhr und freitags in der Zeit von 09.00 -13.00 Uhr zu erreichen . Darüber hinaus bin ich ständig über einen Anrufbeantworter, Fax und Internet zu erreichen. Gesprächstermine nach Vereinbarung.

Die Vertretung wird durch die Kollegen im Betreuungsbüro und der Berufsbetreuerin Frau Martina Junglas gewährleistet.

Spezialisiert habe ich mich auf folgende Personenkreise: Personen die ambulanter bzw. stationärer Pflege bedürfen sowie Personen mit physischen und psychischen Erkrankungen.

Regelmäßige Supervision, Informations-, Erfahrungsaustausch sowie Fallbesprechungen mit Kollegen werden wahrgenommen.

Seit 2005 bin ich Mitglied im BdB und seit 2006 im VGT organisiert.