QR-Mitglied Anführungszeichen oben
Im Qualitätsregister können Betroffene, die Angehörigen und zuständigen Sachbearbeiter Klarheit gewinnen, welches wissen-
schaftliche und pädagogische Wissen, welche berufliche Erfahrung und Qualifikation ein gesetzlicher Betreuer mitbringt, um die schwierige Lebenssituation der Betroffenen zu verbessern. Anführungszeichen unten
Gisela Donner
FAQ  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz

Suche im Register

Amtsgerichte:
Umkreissuche (PLZ)
Namenssuche
Erweiterte Suche
Kontakt









Ihre Anfrage:


Foto Horst-Kadesch

Rechtliche Betreuungen
Lydia Horst-Kadesch

eingeschrieben im BdB-Qualitätsregister

Oberstraße 38
67814 Dannenfels

Telefon: 06357-975544
Telefax: 06357-975546

E-Mail: lydia-horst-kadesch@t-online.de


Zur Person

Alter:
61 Jahre

Ausbildung/Studium:

-Vorstudium Biologie Uni Mainz -Diplom Sozialpädagogin -Weiterbildung in Transaktionsanalyse -Weiterbidlung in systemischer Familientherapie -Ausbildung in lösungsorientierter Beratung und Supervision nach den Qualitätskriterien der WAP und LOB an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg. Fortbildung in Analytischer Psychologie und Kunsttherapie (C.G. Jung-Institut Stuttgart)


Berufserfahrung:

-Praxis in der Psychiatrie RFK Alzey


-Beratungsstelle für psychisch Kranke am Arbeitsplatz


-sozialpädagogische Familienhilfe -Erziehungsbeistandschaft


-Erfahrungen im kauff. Bereich und PC-Kommunikations-Training


-Seit 17 Jahren Berufsbetreuerin in Rheinland-Pfalz


-Praktische Erfahrungen in Familienkonstellsationen, Maltherapie und Supervision


Zusatzqualifikationen:
  • Verfahrenspfleger/-in
  • therapeutische Zusatzqualifikation
  • Supervisor/-in
  • psychosoziale Zusatzqualifikation
  • beraterische Zusatzqualifikation
  • Maltherapie nach C.G Jung
  • Systemische Supervision/Organisationsentwicklung
  • Systemische Familienberater/in

Sprachen:
  • englisch


Kontakt

Telefon:
06357-975544

Telefax:
06357-975546

E-Mail:
lydia-horst-kadesch@t-online.de

Web:

Tätigkeit als Berufsbetreuerin

Tätigkeitsfelder:
  • Coaching
  • Konfliktberatung
  • Psychologische Beratung
  • Sozialberatung
  • Sozialpädagogische Beratung
  • Supervision
  • Verfahrenspflegschaften

Betreuungen seit:
2000

Freie Kapazitäten:
Keine Angabe

Amtsgericht:
  • Amtsgericht Alzey, Schloßgasse 32
  • Amtsgericht Bingen, Mainzer Straße 52
  • Amtsgericht Grünstadt, Tiefenthaler Straße 8
  • Amtsgericht Kaiserslautern, Benzinoring 1
  • Amtsgericht Mainz, Diether-von-Isenburg-Straße
  • Amtsgericht Rockenhausen, Kreuznacher Straße 37
  • Amtsgericht Worms, Hardtgasse 6

Leistungen:

Ich verfüge über eine 17-jährige Betreuerpraxis mit Hochschulabschluß und Zusatzausbildungen bei ständiger Fort- und Weiterbildung im Betreuungswesen und im psychosozialen Bereich.

Die Arbeit als rechtliche Betreuerin, der Kontakt zu und mit den Menschen macht mir nach wie vor viel Freude und ich lerne jeden Tag etwas Neues hinzu, insbeondere aus den Lebenserfahrungen der Betroffenen. Der Beratungsansatz ist systemisch, lösungs-und ressourcenorientiert.
Der Aufbau einer mit Achtung, Wertschätzung und anerkennenden bzw. respektvollen Arbeitsbeziehung zur/m Betreuten in Kooperation mit den Amtsgerichten, Angehörigen und Behörden ist mir sehr wichtig. Die Bedürfnisse und Wünsche der/s Betroffenen stehen in meiner  Betreuungstätigkeit unter Beachtung und Förderung der Selbständigkeit und Unabhängigkeit, Verantwortlichkeit, Inklusion und gleichberechtigter Teilhabe von Menschen im Mittelpunkt.

Ich freue mich sehr über ihre Beiträge und persönliche Anmerkungen.