QR-Mitglied Anführungszeichen oben
Im Qualitätsregister können Betroffene, die Angehörigen und zuständigen Sachbearbeiter Klarheit gewinnen, welches wissen-
schaftliche und pädagogische Wissen, welche berufliche Erfahrung und Qualifikation ein gesetzlicher Betreuer mitbringt, um die schwierige Lebenssituation der Betroffenen zu verbessern. Anführungszeichen unten
Gisela Donner
FAQ  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz

Suche im Register

Amtsgerichte:
Umkreissuche (PLZ)
Namenssuche
Erweiterte Suche
Kontakt









Ihre Anfrage:


Foto Rattay

Betreuungs- und Beratungsbüro Rattay
Marcel Rattay

eingeschrieben im BdB-Qualitätsregister

Burggraben 46
26506 Norden

Telefon: 04931/ 918 91 17
Telefax: 0261/ 2016 1819 64

E-Mail: info@betreuung-rattay.de
Homepage: www.betreuung-rattay.de


Zur Person

Alter:
47 Jahre

Ausbildung/Studium:

Dipl. Sozialpädagoge / Dipl. Sozialarbeiter


Heilerziehungspfleger


Berufserfahrung:

Mehrere Jahre habe ich jeweils gearbeitet in / als


- Wohnheimen für behinderte Menschen


- der stationären Jugendhilfe


- einer Beratungsstelle für Menschen die von Obdachlosigkeit bedroht waren


- Familienhelfer im Rahmen der SPFH


- Bezugsbetreuer im Rahmen des Ambulant Betreuten Wohnens


- Bewährungshelfer


Zusatzqualifikationen:
  • Schuldnerberater/-in
  • Insolvenzberater/-in
  • beraterische Zusatzqualifikation
  • Schuldner- und Insolvenzberater
  • Systemischer Berater (SG)

Kontakt

Telefon:
04931/ 918 91 17

Telefax:
0261/ 2016 1819 64

E-Mail:
info@betreuung-rattay.de

Web:
www.betreuung-rattay.de

Tätigkeit als Berufsbetreuer


Betreuungen seit:
2017

Freie Kapazitäten:
Keine Angabe

Amtsgericht:
  • Amtsgericht Aurich, Schloßplatz 2
  • Amtsgericht Emden, Ringstraße 6
  • Amtsgericht Norden, Norddeicher Straße 1
  • Amtsgericht Nordhorn, Seilerbahn 15
  • Amtsgericht Wittmund, Am Markt 11

Leistungen:

- Da Betreuungsbüro ist täglich von 8.30 - 15 Uhr besetzt. 

- Die Erreichbarkeit ist über eine Mitarbeiter (35/Std. Woche) sowie Telefon / Mobiltelefon / Mail und Fax gewährleistet.

- Persönliche Kontakte finden entweder im Büro oder den Räumlichkeiten der betreuten Menschen statt.

- Regelmäßiger Außendienst auf der Insel Norderney

- Eine (aktive) Urlaubsvertretung ist gewährleistet

- Teilnahme an regelmäßige Fortbildungen, zu verschiedenen, betreuungsrelevanten Themen

- Regelmäßige Teilnahme an fallbezogener Supervision

- Mein Schwerpunkt liegt in der Betreuung von  Menschen mit einer Suchterkrankung, Schulden sowie strafrechtlicher Probleme