QR-Mitglied Anführungszeichen oben
Ich wünsche mir, dass Menschen mit Betreuungsbedarf und ihre Angehörigen das Qualitätsregister nutzen, um einen für sie geeigneten Betreuer finden zu können. Anführungszeichen unten
Ralf Hachemer
FAQ  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz

Suche im Register

Amtsgerichte:
Umkreissuche (PLZ)
Namenssuche
Erweiterte Suche
Kontakt









Ihre Anfrage:


Bitte geben Sie den Sicherheitscode db46 in das folgende Feld ein

Foto Vetterick


Andreas Vetterick

eingeschrieben im BdB-Qualitätsregister

Lagerlöfstraße 1
18106 Rostock

Telefon:
Telefax:

E-Mail: andreas-vetterick@web.de


Zur Person

Alter:
60 Jahre

Ausbildung/Studium:

Dipl. Sozialpädagoge/Sozialarbeiter (FH)


Berufserfahrung:

beim Träger ASB gGmbH Rostock als Stellvertretender Teamleiter, Dipl. Sozialpädagoge und Sozialpädagogischer Betreuer in stationären Wohngruppen


beim Träger JSW gGmbH Region Rostock als Dipl. Sozialpädagoge und Teamleiter in einer stationären und therapeutischen Wohngruppe


beim Träger kunstschule rostock e.V. als Abteilungsleiter für Jugendprojekte


beim Träger probierwerkstatt rostock e.V. als Vorstandsvorsitzender und Projektleiter für Projekte in der offenen Jugendarbeit gleichfalls als Jugendsozialarbeiter, Projektentwickler und Projektleiter tätig


Fortbildungen in Prävention und Intervention bei sexualisierter Gewalt


Fortbildungen in De- Eskalationstraining,


Fortbildungen in Konzeptentwicklung, Finanzierung, Fallarbeit und Hilfeplanung


Fortbildungen Qualitätsmanagement im Bildungsbereich sozialer Einrichtungen


Fortbildungen in Klientenzentrierter Gesprächsführung und subversive Verunsicherungspädagogik


Fortbildung und Qualifikation im Sozialmanagement


Fortbildung in Anleitung von Mitarbeitern, Moderation, Visualisierung, Präsentation, Supervision als auch Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising und Controlling


Zusatzqualifikationen:
  • Sozialmanager/-in

Kontakt

Telefon:

Telefax:

E-Mail:
andreas-vetterick@web.de

Web:

Tätigkeit als Berufsbetreuer


Betreuungen seit:
2016

Freie Kapazitäten:
Ja

Amtsgericht:
  • Amtsgericht Rostock, Zochstraße 13

Leistungen:

 

Toleranz und Akzeptanz im Betreuungssetting

individuelle Gesprächskontakte in der Häuslichkeit als auch ausserhalb der Häuslichkeit

Prämissen zu den Intentionen des Betroffenen

Evaluation des Sachstandes zur Betreuung

klientenzentrierte Gespräche

Empathie im Betreuungsverfahren

Respekt gegenüber Betroffenen

Korrespondenzen zu den Dienstleistern und Behörden

Kontaktaufnahme zu den Angehörigen des Betroffenen

Bekanntgabe der dienstliche Telefonnummer als auch der postalischen Anschrift