QR-Mitglied Anführungszeichen oben
Im Qualitätsregister können Betroffene, die Angehörigen und zuständigen Sachbearbeiter Klarheit gewinnen, welches wissen-
schaftliche und pädagogische Wissen, welche berufliche Erfahrung und Qualifikation ein gesetzlicher Betreuer mitbringt, um die schwierige Lebenssituation der Betroffenen zu verbessern. Anführungszeichen unten
Gisela Donner
FAQ  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz

Suche im Register

Amtsgerichte:
Umkreissuche (PLZ)
Namenssuche
Erweiterte Suche
Foto Bullinger

Betreuungsbüro Marc Bullinger
Marc Bullinger

eingeschrieben im BdB-Qualitätsregister

Kronengasse 18
63263 Neu-Isenburg

Telefon: 06102 8839977
Telefax: 06102 8839978

E-Mail: marc-bullinger@t-online.de


Zur Person

Alter:
52 Jahre

Ausbildung/Studium:

Diplom-Sozialpädagoge (FH)


Zusatzqualifikationen:
  • Suchtberater/-in
  • Sozialberater/-in
  • Schuldnerberater/-in
  • pädagogische Zusatzqualifikation
  • beraterische Zusatzqualifikation
  • Anwalt des Kindes

Sprachen:
  • englisch


Kontakt

Telefon:
06102 8839977

Telefax:
06102 8839978

E-Mail:
marc-bullinger@t-online.de

Web:

Tätigkeit als Berufsbetreuer

Tätigkeitsfelder:
  • Anwalt des Kindes
  • Ehrenamtliche Betreuung
  • Konfliktberatung
  • Schuldnerberatung
  • Sozialberatung
  • Suchtberatung
  • Sozialpädagogische Beratung
  • Sozialpädagogische Familienhilfe
  • Umgangspflegschaften
  • Vormundschaften
  • Vorsorgevollmachten

Betreuungen seit:
2012

Freie Kapazitäten:
Keine Angabe

Amtsgericht:
  • Amtsgericht Aschaffenburg, Erthalstraße 3
  • Amtsgericht Bad Homburg, Auf der Steinkaut 10-12
  • Amtsgericht Darmstadt, Mathildenplatz 12
  • Amtsgericht Frankfurt, Gerichtsstraße 2
  • Amtsgericht Fürth, Heppenheimer Straße 15
  • Amtsgericht Gerau, Europaring 11-13
  • Amtsgericht Gießen, Gutfleischstraße 1
  • Amtsgericht Hanau, Nußallee 17
  • Amtsgericht Langen, Zimmerstraße 29
  • Amtsgericht Offenbach, Kaiserstraße 16
  • Amtsgericht Seligenstadt, Giselastraße 1
  • Amtsgericht Weilburg, Mauerstraße 25

Leistungen:

Aufgrund der vielfältigen Berufs- und persönlichen Erfahrungen und Kenntnisse kann eine große Bandbreite an verschiedenen Personen und unterschiedlichen Kulturen beraten und betreut werden.

Das Büro ist von Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr telefonisch zu erreichen.  Außerhalb dieser Zeiten oder während Terminen können Nachrichten hinterlassen werden per Fax, per Email oder auf dem Anrufbeantworter.

Urlaubs- und Krankheitszeiten sind durch die Verhinderungsbetreuung abgedeckt.