QR-Mitglied Anführungszeichen oben
Berufsbetreuung ist eine fachlich und persönlich anspruchsvolle Aufgabe. Sie erfordert eine umfassende Kompetenz und kontinuierliches berufliches Weiterlernen.
Mit dem Eintrag ins Qualitätsregister mache ich meine beruflichen Qualifikationen und Arbeitsweisen für jedermann sichtbar. Anführungszeichen unten
Rainer Althoff
FAQ  |  Kontakt  |  Impressum

Suche im Register

Amtsgerichte:
Umkreissuche (PLZ)
Namenssuche
Erweiterte Suche
Kontakt









Ihre Anfrage:


Bürogemeinschaften stärken

Links: Bürogemeinschaft: Klaus Janzen, Thomas Obst und Dieter Saathoff, Betreuungsbüro Aurich.

 

Was sind die Kriterien für Bürogemeinschaften?
Bürogemeinschaften sind Formen der kollegialen Zusammenarbeit von Betreuerinnen und Betreuern untereinander, in der Regel mit gemeinsamer Nutzung von Räumlichkeiten, Technik, Personal oder sonstiger der kollegialen Zusammenarbeit dienender Infrastruktur und einem entsprechenden Auftreten nach außen. Dieses gilt unabhängig von der gewählten Rechtsform.  

Welche Qualifikationen müssen erfüllt werden?
Die Voraussetzungen an die Qualifikation, Zulassungs- und Registrierungsbedingungen sowie der Nachweis von Qualitätspunkten sind von allen im Qualitätsregister registrierten Berufsbetreuer/innen einer Bürogemeinschaft zu erfüllen.

Wie berechnen sich die Mitgliedsgebühren?
Die Registrierungsgebühren für eine Bürogemeinschaft belaufen sich auf 80,00 Euro pro Jahr. Hierin ist der Beitrag für die/den erste/n Berufsbetreuer/in enthalten.

Für jede/n weitere/n im Qualitätsregister registrierte/n Betreuer/in, die/der in dieser Bürogemeinschaft und als rechtliche/r Betreuer/in bei Gericht bestellt ist, werden zusätzlich 20,00 Euro berechnet.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!