QR-Mitglied Anführungszeichen oben
Im Qualitätsregister können Betroffene, die Angehörigen und zuständigen Sachbearbeiter Klarheit gewinnen, welches wissen-
schaftliche und pädagogische Wissen, welche berufliche Erfahrung und Qualifikation ein gesetzlicher Betreuer mitbringt, um die schwierige Lebenssituation der Betroffenen zu verbessern. Anführungszeichen unten
Gisela Donner
FAQ  |  Kontakt  |  Impressum

Suche im Register

Amtsgerichte:
Umkreissuche (PLZ)
Namenssuche
Erweiterte Suche
Kontakt









Ihre Anfrage:


Foto Elfers

Kai Elfers, gesetzliche Betreuungen
Kai Elfers

eingeschrieben im BdB-Qualitätsregister

Frauenlobstr. 11
55118 Mainz

Telefon: 06131-6221569
Telefax: 06131-6221568

E-Mail: kai.elfers@lycos.de
Homepage: www.elfers-ges-betreuungen.de


Zur Person

Alter:
49 Jahre

Ausbildung/Studium:
Diplompädagoge, Schwerpunkt Sozialpädagogik, systemischer Mediator

Berufserfahrung:
1993-1996: Fan-Projekt Mainz 05/aufsuchende Sozialarbeit mit gewaltbereiten Fußballfans
1997-2001: Haus der Jugend Mainz/ offene Jugendarbeit
seit 2001: Caritas/ intensive Sozialpädagogische Einzelfallhilfe nach KJHG
seit 2002: gesetzlicher Berufsbetreuer

Sprachen:
  • englisch


Kontakt

Telefon:
06131-6221569

Telefax:
06131-6221568

E-Mail:
kai.elfers@lycos.de

Web:
www.elfers-ges-betreuungen.de

Tätigkeit als Berufsbetreuer


Betreuungen seit:
Keine Angabe

Freie Kapazitäten:
Keine Angabe

Amtsgericht:
  • Amtsgericht Bingen, Mainzer Straße 52
  • Amtsgericht Mainz, Diether-von-Isenburg-Straße

Leistungen:

Kai Elfers arbeitet in einer Bürogemeinschaft von 5 Berufsbetreuern, die sich gegenseitig unterstützen & vertreten. Gemeinsam nutzen diese alle Bürogeräte (Fax & Kopierer). Jeder hat seinen eigenen Arbeitsplatz mit PC und Telefon.

Als Diplompädagoge (Schwerpunkt Soz.Päd.) mit Zusatzausbildung zum Mediator bekommt Herr Elfers von den Betreuungsbehörden Klienten mit entsprechenden Problemlagen.

Die Bürogemeinschaft kooperiert mit zwei Servicediensten (Hausmeister- & Betreuungstätigkeit), einer Rechtsanwältin sowie einer freiberuflichen Bürofachkraft.

Herr Elfers führt Betreuungen in der Stadt Mainz und im Landkreis Mainz-Bingen.