QR-Mitglied Anführungszeichen oben
Berufsbetreuung ist eine fachlich und persönlich anspruchsvolle Aufgabe. Sie erfordert eine umfassende Kompetenz und kontinuierliches berufliches Weiterlernen.
Mit dem Eintrag ins Qualitätsregister mache ich meine beruflichen Qualifikationen und Arbeitsweisen für jedermann sichtbar. Anführungszeichen unten
Rainer Althoff
FAQ  |  Kontakt  |  Impressum

Suche im Register

Amtsgerichte:
Umkreissuche (PLZ)
Namenssuche
Erweiterte Suche
Kontakt









Ihre Anfrage:


Foto Hübner

Betreuungskanzlei
Wolfgang Hübner

eingeschrieben im BdB-Qualitätsregister

Kleestraße 21 - 23
90461 Nürnberg

Telefon: 0911-2398511-0
Telefax: 0911-2398511-1

E-Mail: wolfganghuebner@gmx.de


Zur Person

Alter:
57 Jahre

Ausbildung/Studium:
Diplom-Sozialpädagoge (FH)

Berufserfahrung:
Seit 30 Jahren arbeite ich in den verschiedensten Arbeitsfeldern der Sozialarbeit. Schwerpunkte sind Sucht, HIV, Asyl/Migration, psychische Erkrankungen.

Zusatzqualifikationen:
  • Casemanager/-in
  • Budgetassistent/-in

Sprachen:
  • englisch
  • nach Bedarf wird ein Dolmetscher zugezogen


Kontakt

Telefon:
0911-2398511-0

Telefax:
0911-2398511-1

E-Mail:
wolfganghuebner@gmx.de

Web:

Tätigkeit als Berufsbetreuer

Tätigkeitsfelder:
  • Sozialpädagogische Beratung
  • Vormundschaften

Betreuungen seit:
Keine Angabe

Freie Kapazitäten:
Keine Angabe

Amtsgericht:
  • Amtsgericht Erlangen, Mozartstraße 23
  • Amtsgericht Fürth, Stadtplatz 2
  • Amtsgericht Nürnberg, Flaschenhofstraße 35

Leistungen:

Als Diplom-Sozialpädagoge arbeite ich seit 30 Jahren in den Bereichen: Migration / Flüchtlinge, Suchtberatung, Senioren, Behinderte.

Seit 1999 führe ich ein Betreuungsbüro. Neben der Übernahme von gesetzlichen Betreuungen führe ich auch Vormundschaften für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (UMF).

Meine Arbeitsmethoden: Casemanagement, Zielvereinbarungen.

Das Betreuungsbüro ist Mo - Fr von 9.00 - 17.00 Uhr erreichbar. Eine Urlaubsvertretung ist vorhanden.

Regelmäßige Weiterbildung, Supervision und eine professionelle Büroführung garantieren die Qualität der Betreuertätigkeit.