QR-Mitglied Anführungszeichen oben
Ich wünsche mir, dass Menschen mit Betreuungsbedarf und ihre Angehörigen das Qualitätsregister nutzen, um einen für sie geeigneten Betreuer finden zu können. Anführungszeichen unten
Ralf Hachemer
FAQ  |  Kontakt  |  Impressum

Suche im Register

Amtsgerichte:
Umkreissuche (PLZ)
Namenssuche
Erweiterte Suche
Kontakt









Ihre Anfrage:


Foto Bachmann

Gesetzliche Betreuungen+Verfahrenspflegschaften in der Stadt Bremen und im Landkreis Osterholz-Scharmbeck
Ulrike Bachmann

eingeschrieben im BdB-Qualitätsregister

Am Tiefbrunnen 15 a
28757 Bremen

Telefon: 0421/9582820
Telefax: 0261 2016 181 434

E-Mail: kontakt@betreuung-bachmann.de


Zur Person

Alter:
55 Jahre

Ausbildung/Studium:

Diplom-Sozialarbeit, Anerkennungsjahr beim Sozialpsychiatrischen Dienst der Stadt Bielefeld


Berufserfahrung:

2 Jahre Jugendamt Delmenhorst, 2 Jahre Betreutes Wohnen für psychisch Kranke, ab 1992-2001: Aufbau des Betreuungsvereins "Hilfswerk Bremen für Menschen mit Beeinträchtigungen e.V." (Beratung+Fortbildung für ehrenamtliche Betreuer, Außenvertretung des Vereins und Führung hauptamtlicher Betreuungen)


Sprachen:
  • englisch


Kontakt

Telefon:
0421/9582820

Telefax:
0261 2016 181 434

E-Mail:
kontakt@betreuung-bachmann.de

Web:

Tätigkeit als Berufsbetreuerin

Tätigkeitsfelder:
  • Sozialmanagement
  • Klientenzentrierte Gesprächsführung

Betreuungen seit:
1993

Freie Kapazitäten:
Keine Angabe

Amtsgericht:
  • Amtsgericht Bremen, Landrat-Christians-Straße 67-69
  • Amtsgericht Bremen, Ostertorstraße 25-31
  • Amtsgericht Osterholz, Klosterplatz 1

Leistungen:

Ich führe seit September 2001 hauptamtliche Betreuungen auf selbstständiger Basis und werde von einer Verwaltungskraft unterstützt. Das Büro ist montags bis freitags von 8.00 bis 13.00 Uhr erreichbar, außerhalb dieser Zeiten ist der Anrufbeantworter geschaltet. Termine nach Vereinbarung.
Das Büro ist ebenerdig auch für Rollstuhlfahrer zugänglich.
Schwerpunkt der Betreuungstätigkeit ist die Unterstützung der Betreuten in ihrer eigenen Wohnung, damit diese möglichst lange und selbstbestimmt in ihrer Wohnung leben können.
Urlaubsvertretungen werden von meiner Kollegin Bärbel Pukall  wahrgenommen.