QR-Mitglied Anführungszeichen oben
Im Qualitätsregister können Betroffene, die Angehörigen und zuständigen Sachbearbeiter Klarheit gewinnen, welches wissen-
schaftliche und pädagogische Wissen, welche berufliche Erfahrung und Qualifikation ein gesetzlicher Betreuer mitbringt, um die schwierige Lebenssituation der Betroffenen zu verbessern. Anführungszeichen unten
Gisela Donner
FAQ  |  Kontakt  |  Impressum

Suche im Register

Amtsgerichte:
Umkreissuche (PLZ)
Namenssuche
Erweiterte Suche
Kontakt









Ihre Anfrage:


Foto Kästner

Berufsbetreuung
Christian Kästner

eingeschrieben im BdB-Qualitätsregister

Alsteinstraße 24
39340 Haldensleben

Telefon: 03904-725239
Telefax: 03904-725258

E-Mail: kaestner-berufsbetreuer@web.de


Zur Person

Alter:
46 Jahre

Ausbildung/Studium:
Dipl. Sozialarbeiter / Sozialpädagoge FH, Suchtkrankenberater (VHS)

Zusatzqualifikationen:
  • Budgetassistent/-in

Sprachen:
  • englisch


Kontakt

Telefon:
03904-725239

Telefax:
03904-725258

E-Mail:
kaestner-berufsbetreuer@web.de

Web:

Tätigkeit als Berufsbetreuer


Betreuungen seit:
Keine Angabe

Freie Kapazitäten:
Keine Angabe

Amtsgericht:
  • Amtsgericht Gardelegen, Bahnhofstraße 61
  • Amtsgericht Haldensleben, Stendaler Straße 18
  • Amtsgericht Wolmirstedt, Schloßdomäne

Leistungen:

Herr Kästner führt seit Oktober 1997 gesetzliche Betreuungen, ab Februar 2000 selbständig. Tätigkeitsschwerpunkt ist die Betreuung von jungen Erwachsenen, Suchtklientel und englischsprachige Migranten.

Das Betreuungsbüro ist Mo. - Fr. von 8:00 Uhr - 17:00 Uhr durch eine Mitarbeiterin besetzt, am Wochenende ist der Anrufbeantworter geschaltet. Urlaubsvertretung ist durch eine Kooperation der Betreuer im Landkreis Ohrekreis gesichert.