QR-Mitglied Anführungszeichen oben
Im Qualitätsregister können Betroffene, die Angehörigen und zuständigen Sachbearbeiter Klarheit gewinnen, welches wissen-
schaftliche und pädagogische Wissen, welche berufliche Erfahrung und Qualifikation ein gesetzlicher Betreuer mitbringt, um die schwierige Lebenssituation der Betroffenen zu verbessern. Anführungszeichen unten
Gisela Donner
FAQ  |  Kontakt  |  Impressum

Suche im Register

Amtsgerichte:
Umkreissuche (PLZ)
Namenssuche
Erweiterte Suche
Kontakt









Ihre Anfrage:


Foto Pfister

Büro für rechtliche Betreuungen und Berufsvormundschaften in Stadt und Landkreis Ansbach
Peter Pfister

eingeschrieben im BdB-Qualitätsregister

Schernberg 28
91567 Herrieden

Telefon: 09825-2729729
Telefax: 03212-7751963

E-Mail: p.pfister@betreuungsbuero-pfister.de
Homepage: www.betreuungsbuero-pfister.de


Zur Person

Alter:
54 Jahre

Ausbildung/Studium:

Polizeibeamter


Diplom Sozialpädagoge (FH)


Mediator in Strafsachen und Konfliktfällen


Berufserfahrung:

6 Jahre Polizeivollzugsdienst


20 Jahre Sozialpädagogik in den Bereichen


-Jugendarbeit


-Allgemeiner Sozialer Dienst


-Straffälligenhilfe


Zusatzqualifikationen:
  • Mediator/-in
  • Casemanager/-in
  • beraterische Zusatzqualifikation
  • Berufsvormund
  • Buchhaltung

Kontakt

Telefon:
09825-2729729

Telefax:
03212-7751963

E-Mail:
p.pfister@betreuungsbuero-pfister.de

Web:
www.betreuungsbuero-pfister.de

Tätigkeit als Berufsbetreuer

Tätigkeitsfelder:
  • Betreuungsweisungen
  • Casemanagement
  • Konfliktberatung
  • Mediation
  • Sozialpädagogische Beratung
  • Vormundschaften

Betreuungen seit:
2015

Freie Kapazitäten:
Ja

Amtsgericht:
  • Amtsgericht Ansbach, Promenade 8

Leistungen:

Das Büro ist Vormittags  telefonisch erreichbar.

Nachmittags ist das Büro über die Handynummer: 01525/2457047 erreichbar.

 

Hausbesuche und regelmäßige persönliche Kontakte sind Standard.

 

Bürogemeinschaft mit Birgit Reißig